Diving in the deep

Beginn der Massage

Nach einer kurzen, sanft streichenden Effleurage (Erwärmung) der Körperpartie wird der Massagedruck von sanft zu intensiv (Petrissage) - und immer individuell - gesteigert.

Punktuelle Fokussierung ermöglicht ein gezieltes eingehen auf Verspannungen.
Faser- und querverlaufende Friktion lockert die Muskelfasern aus mehreren Winkeln.

Triggerpunkte (verfilzte Gewebeknötchen) werden aufgespürt und gezielt gepresst. Triggerbänder (z.B. bei längeren Strecken über den Nacken verlaufender Kopfschmerzen) können durch Akupressur und schieben gelockert werden. 
Schmerzen können gelindert und im besten Fall auf Dauer eingedämmt werden. 

Erfahrungsgemäß ist es möglich - manchmal schon nach einer/je nach eigenen Voraussetzungen auch nach mehreren Sitzungen - dass sie vollständig verschwinden können, da der Körper nur als Pendel agiert, welches angestoßen sich selbst zurück ins Gleichgewicht bringt.

Wirkung auf das Gewebe

  • mehr und verbesserter Blutfluss
  • Hilfe und Linderung bei Migräne, muskulär verursachtem Tinnitus, Übelkeit, Hexenschuss, Sehstörungen oder "einfachen Nackenschmerzen" die vom Schulterblatt herrühren
  • die Nähr- und Sauerstoff Versorgung des Körperareals steigt
  • Abfallstoffe/Gifte/Stoffwechselendprodukte können (verbessert) abtransportiert und ausgeschieden werden
  • der Bewegungsradius des Muskels/Gelenkes kann sich vergrößern und flexibler werden
  • Triggerpunkte und Verspannungen können aufgespürt und gezielt bearbeitet werden
  • geistig-seelische Verspannungen und Unruhezustände können günstig beeinflusst werden wodurch unser Schlaf regenerativer wird
  • die Selbstheilungskräfte werden angeregt

    Zudem sollte die positive Wirkung auf Geist und Seele durch die Reduktion von körperlichen Schmerzen niemals unterschätzt werden!
     

Punktum Flüssigkeit

Alle Körpersysteme benötigen Wasser um überhaupt zu funktionieren. Auch unsere Muskeln und Faszien dehydrieren, wenn sie zu wenig Feuchtigkeit zugeführt bekommen. Bei ausreichender Wasserzufuhr steigt unsere Leistungsfähigkeit und die Verletzungsanfälligkeit kann gemindert werden.

  • das Gewerbe wird besser versorgt und elastischer, Krämpfen kann vorgebeugt werden
  • Abfallstoffe und Giftstoffe können sich weniger leicht anlagern und werden schneller abgebaut/ausgeschie-den
  • durch ausreichend trinken und das Verspeisen feuchter Nahrung wird das Blut verdünnt und seine Fließeigenschaften verbessert
  • alles was beim „Auspressen“ des Gewebes freigesetzt wird, muss abtransportiert werden. Dies geschieht zuerst über das Blut und dann auf weiteren Wegen über die Nieren und Harnblase

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.